Neue Reisen, Bücher und Texte

Reisen

Herbstliche Recherchen in einem zerrissenen Land

RJO Florida1

Ralf Johnen war schon mehr als 30 Mal in den USA. Nun geht es erstmals dorthin, seitdem das Land aus den Fugen geraten ist. Zunächst steht Ende September South Dakota auf der Agenda, wo der Autor auf eine Büffelherde trifft - und auf das Konterfei vierer Präsidenten aus besseren Zeiten. Im Oktober recherchiert Ralf Johnen wieder in Florida. Er freut sich auf Key West, Fort Myers, Palm Beach und Miami, wo er stets die besten Stories ausgräbt.


Nordeuropa Recherche

Christian Nowak plant im Sommer eine große Recherchereise durch Norwegen und Schweden. Von Trelleborg geht es durch Schweden bis in den äußersten Norden des Landes. Danach durch die Finnmark nach Kirkenes und über das Nordkap, die Lofoten und die Helgelandküste durch Norwegen zurück.


Unterwegs in Mittelamerika

IMG3318ski3

Susanne Kilimann hat Panama, Nicaragua und das herrlich bunte Belize bereist, mit tropischen Fischen gebadet, eine Maya-Familie in ihrem Dorf besucht, in den Krater eines reichlich aktiven Vulkans geschaut und mit dicken Stiefeln den Dschungel durchwandert. Zu ihren liebsten Reiseabenteuern gehören die vielen Inlandflüge mit winzigen Maschinen, mit Blick auf den Panama Kanal und einer ungeplanten Landung mitten im Chiquita-Land.


Recherche auf Madeira

ger02mad322

Madeira hat auch den Beinamen "Insel der Gärten" und "Insel der Blumen". Doch wer sind die Menschen, die hinter den Gärten stehen? Ende März hat Oliver Gerhard dazu vor Ort recherchiert. Er traf Besitzer von Privatgärten, Angestellte in botanischen Gärten und einen Aktivisten, der sich für die wilde Natur der Insel einsetzt.


Recherche in Kanada

P1040619

Vom 25. Juli bis 13. September 2016 geht Alexa Christ auf Recherchereise in Kanada. Zunächst in Prince Edward County, einer kleinen Region am Ontario Lake, die als neuer Food-Hotspot des Ostens gilt. Danach rüber in den Westen, wo sie ein Insel-Hopping auf den Southern Gulf Islands machen wird. Die Inselchen, die zwischen Vancouver Island und dem Festland in der Strait of Georgia liegen, wurden von der New York Times zu den "52 places to be in 2016" gewählt. Und last but not least: Drei Wochen Fahrradfahren durch die Rocky Mountains und British Columbia! Wenn da nicht eine ganze Menge Geschichten auf dem Weg liegen...


Recherche in Peru

peru034

Im Juni 2016 ist Oliver Gerhard in Peru unterwegs, zunächst mit einer Journalistengruppe im Norden des Landes. Auf dem Programm stehen Wanderungen und geführte Touren zu Ausgrabungsstätten. Ein Highlight ist die Festung Kuelap, in der zurzeit eine neue Seilbahn gebaut wird. Im Anschluss folgt ein Besuch im Explora Hotel im Valle Sagrado, das Anfang Juli offiziell eröffnet wird. Hier sind Wanderungen, Radtouren und Besuche in Ausgrabungsstätten in der Nähe von Cuzco geplant.


Next Stop Niederlande

Australien, Rumänien, Albanien, Finnland, Spitzbergen, Italien und Südafrika hat Rasso Knoller 2015 bereist. Als erstes Reiseziel 2016 stehen die Niederlande auf seinem Programm .


Der Mai der Megacities

Im Mai hat Ralf Johnen mit dem Standard High Line zunächst das hipste Hotel von New York getestet. Anschließend war er im Andels in Berlin zu Gast, um wenig später in Bangkok Tuk Tuk zu fahren und auf der Dachterrasse des Banjan Tree Hotels im 61. Stock zu dinieren. Zu guter Letzt hat er Hongkong besucht, wo er im 115. Stock des Ritz Carlton einen unvergleichlichen Blick genossen hat.


Dubai des Kaukasus

Flame Towers Abenddmmerung 2

Im November war Alexa Christ in Baku. Die aserbaidschanische Hauptstadt besticht durch die verwinkelten Gassen der Altstadt, durch elegante Gründerzeitbauten aus der Zeit des Ölbooms und durch neureichen Protz. Die Metropole am Kaspischen Meer wird gern auch als "Dubai des Kaukasus" bezeichnet und schlägt eine spannende Brücke zwischen Orient und Okzident, ist als Reiseziel aber fast noch gänzlich unentdeckt.


Kanada von Ost nach West

Bereits seit Mitte Juli ist Alexa Christ im zweitgrößten Land der Erde unterwegs. In Montréal hat sie die neue franko-kanadische Küche ausprobiert und sich durch etliche tolle Restaurants geschlemmt. Im Norden der Provinz Québec hat sie mit arktischen Wölfen(!) gekuschelt, um danach die kleinste Stadt Kanadas zu besuchen - das beschauliche Greenwood im südlichen British Columbia atmet ganz viel Wild West Flair und hat dabei gerade mal noch 752 Einwohner. In New Denver schließlich drehte sich alles um kleine weiße Knollen - beim 21. Hills Garlic Festival lernte sie, dass Knoblauch noch lange nicht gleich Knoblauch ist.


Kanadische Arktis

Im Juli war Oliver Gerhard in den kanadischen Northwest Territories auf Recherche und hat viele Themen mitgebracht: Mit Inuit unterwegs auf Victoria Island, Exkursion ins Mackenzie-Flussdelta, Hauptstadt Yellowknife, Auf Tierpirsch im Wood Buffalo National Park. 

 

Eine Bildauswahl gibt es hier.


Kulinarik in Asturien

asturien

"Bier und Wein, das lass sein", könnte das Motto in der nordspanischen Provinz Asturien lauten, wo die Kultur der Sidra, des Apfelweins gepflegt wird. Außerdem kommen von hier seltene Käsesorten, die nur noch auf wenigen Almen produziert werden. Oliver Gerhard war im Oktober in Asturien unterwegs und hat kulinarische Geschichten und Fotos mitgebracht.

 


Ladakh, Australien und die Südsee

K1600Blick ber Nuku Hiva 6

Rasso Knoller war in den vergangenen Monaten viel unterwegs. Er war tauchen in Australien, wandern in Ladakh und mit dem Frachtschiff in der Südsee unterwegs. Und in Tschechien hat er nach James Bond gesucht.


Recherche in Neufundland und auf Prince Edward Island

DSC914849505152 k

Oliver Gerhard ist im August einmal quer durch Neufundland gereist, von der Hauptstadt St. John's bis zum Gros Morne Nationalpark. Unterwegs standen viele Themen auf dem Programm: Seekayak, Picknick unterm Leuchtturm, Bootstouren, Wanderungen, Whale Watching.

Im Anschluss ging es nach Prince Edward Island, die kleinste kanadische Provinz, für eine Geschichte über diese "Insel der Leuchttürme" mit rund 70 Lighthouses.


Recherche über die Hurtigruten

Christian Nowak fährt im April nach Norwegen und recherchiert über die Hurtigruten.


Seychellen und Äthiopien

Zwei völlig gegensätzliche Reiseziele hat Rasso Knoller soeben bereist. Er ist von einer einwöchigen Recherechereise auf die Seychellen und nach Äthiopien zurückgekehrt. Mitgebracht hat er eine fette Erkältung und viele spannende Geschichten. 


Südafrika und Kapstadt

Oliver Gerhard war im März in Südafrika in den St. Lucia Wetlands, im Zululand, in den Drakensbergen sowie in Kapstadt unterwegs und hat viele Geschichten und Bilder mitgebracht.

 

Fotobeispiele aus Kapstadt gibt es hier.


Trekking am Baikalsee

P1080128

Im August war Alexa Christ in Sibirien und ist zwei Wochen lang am Baikalsee, dem ältesten und tiefsten See der Erde, getrekkt. Die unendliche Weite der sibirischen Steppe, das schimmernde Blau des Sees und der dramatische Himmel, der über dieser kargen Landschaft liegt, haben sich unauslöschlich eingebrannt.


Wandern in Norwegen und auf den Spuren von Hollywoodstars

Trondheim Fjord 3

Anfang Juni 2014 war Alexa Christ zunächst zur Eröffnung der norwegischen Pilgersaison in Trondheim und ist auf dem noch wenig bekannten, aber traumhaft schönen Olavsweg gewandert. Danach reiste sie nach Görlitz und wandelte auf den Spuren der großen Hollywood-Filme, die dort in den letzten Jahren gedreht wurden - "Grand Budapest Hotel", "Inglorious Basterds", "Die Bücherdiebin" oder "Der Vorleser". Kein Wunder, dass die Stadt in der Oberlausitz sich mittlerweile "Görliwood" nennt.


Zurück aus New York

Alexa Christ ist gerade zurück aus New York, wo sie eine Reportage zum Broadway recherchiert und acht Shows in fünf Tagen gesehen hat. Die Story erscheint im April in "Brigitte von Boch Living", im Mai in "Reisegenuss", "Diners Club Magazin" und "33mal Reiselust" und im Sommer im "America Journal".


Neue Bücher

RJO Ibiza1

Ibiza war ein Sehnsuchtsort der Generation unserer Eltern. Heute wird die Baleareninsel als Urlaubsort der Reichen und Schönen verklärt. Zeitgleich ist sie als Location für Party-Exzesse verschrieen. Dabei gerät fast in Vergessenheit, wie erhaben das Eiland wirklich ist. In der Reihe »Polyglott on Tour« zeige ich die die ruhigen Seiten der Insel. Aber nicht nur: Dafür ist die Altstadt von Eivissa zu majestätisch. Dafür sind die Strände und Buchten zu verlockend. Und dafür sind die Clubs und Beach Bars zu cool. Jedem das Seine also. Außerdem verrät das Buch, wann welche Klientel am besten auf der Insel aufgehoben ist. Was es mir ganz besonders angetan hat, ist das Blau Ibizas. Was ich meine, zeig ich auf meinem Blog.


Verlag: Polyglott - Travel House Media - Graefe und Unzer
Autor: Ralf Johnen
ISBN: 978-3-84640004-3
:: 

Reiseführer Berlin - der grüne Stadtausflug

Gruene Stadtausflug IGA e1493813858145

Berlin gehört zu den grünsten Metropolen der Welt und lauschige Plätzchen, wo man entspannen und durchatmen kann, gibt es an jedem Ende der Stadt und auch mittendrin zur genüge. Susanne Kilimann und Anke Sademann haben sich an die grüne Recherche gemacht und stellen bekannte und unbekanntere Parks, Gärten und sonstige Oasen vor.


Verlag: Via Reise Verlag
Autor: Susanne Kilimann, Anke Sademann
ISBN: ISBN: 978-3-945983-25-6
:: 

Polyglott Reiseführer Madrid zu Fuß entdecken

madridzF

Madrid ist eine wunderbare Stadt. Susanne Kilimann und Rasso Knoller haben sich auf Recherche begeben, großartige Architektur, hochkarätige Kunst und Spitzenfußball bewundert und jede Menge Tapas-Lokale kennengelernt; zu bekannten und weniger bekannten Orten der Stadt führen ihre 30 Spaziergänge durch die spanische Hauptstadt. 


Verlag: Polyglott Verlag (Gräfe & Unzer)
Autor: Susanne Kilimann, Rasso Knoller
ISBN: ISBN: 978-3-84646227-0
:: 

Polyglott Auf Reisen Mallorca

Poly Malle Auf Reisen

Mallorca ist immer wieder eine Entdeckungsreise wert, die Insel bietet so viel mehr als Sonne, Sangria und Ballermann. Susanne Kilimann hat für die neue Polyglott-Reihe AUF REISEN jede Menge Tipps und Touren zusammengestellt.


Verlag: Polyglott Verlag
Autor: Susanne Kilimann und andere
ISBN: ISBN-13: 9783846401675
:: 

DuMont Bildatlas Rügen

51Dgv6X7tqL

Neu erschienen ist der DuMont Bildatlas Rügen von Christian Nowak


Autor: Christian Nowak

Reiseführer Hiddensee

K1024Hiddensee cover

Neu erschienen ist der neue Hiddensee Reiseführer, eine Gemeinschaftsarbeit von Rasso Knoller und Susanne Kilimann im Via Reise-Verlag.


Relaunch DuMont Bildatlas Thüringen

Cover Dumont Bildatlas Thuringen2

Komplett überarbeitet und in neuem Layout ist im DuMont Verlag der Bildatlas Thüringen erschienen, mit einer Mischung aus atmosphärischen Fotos (von Fotograf Martin Kirchner), einem großen Adressteil, Aktivtipps und Reportagen. Die klassischen Themen Goethe, Bratwurst und Wartburg fehlen dabei nicht, der Autor Oliver Gerhard stellt aber auch weniger bekannte Ecken Thüringens vor sowie ungewöhnliche Menschen, zum Beispiel eine Blaudruckerin und einen Züchter von Brunnenkresse.


Marco Polo Cityguide »Köln für Kölner«

marcopolokoln1

Ob Spitzenrestaurant, Brauhaus oder Lokal, wo mit Herz und nicht nach Businessplan gekocht wird: Kaum jemand kennt sich in der Kölner Gastronomie so gut aus, wie Ralf Johnen. So gesehen war der Autor sehr erfreut, den neuen »Cityguide Köln« von Marco Polo zu übernehmen. Ebenfalls prominent vertreten in dem Buch sind die Kölner Clubs und Bars, die es mit jeder deutschen Metropole aufnehmen können. 

 

 


Verlag: MairDumont
Autor: Ralf Johnen
ISBN: 978-3829708920

»Niederländische Nordseeküste« in der Reihe »Zeit für das Beste«

niederlnordsee1

 

Als Kind und Jugendlicher hat Ralf Johnen all seine Ferien bei seiner Familie in den Niederlanden verbracht. Seine Zuneigung für die Küste ist bis heute ungebrochen, denn die Begebenheiten sind weltweit einzigartig: In keinem anderen Land befinden sich in der Nähe nahezu makelloser - und je nach Jahreszeit zudem recht einsamer - Sandstrände so viele lebendige Städte, deren mittelalterliche Kerne bis heute nahezu unverändert sind. Abgesehen von diesem Luxus, werden die Niederlande immer lebenswerter: in jeder Stadt haben aufregende Restaurants aufgemacht, dazu Brauereien und auf dem Lande sogar Weingüter. Das Buch hat Ralf Johnen gemeinsam mit Alexandra Johnen geschrieben. Hans Zaglitsch zeichnet für die tollen Fotos verantwortlich.


Verlag: Bruckmann
Autor: Ralf Johnen
ISBN: 978-3734304163

MERIAN momente Florida

MERIANmomenteFloridaCover1

Street Art in Wynwood, gut abgehangene Gemütlichkeit in Little Havana, ständiger Innovationsdrang und die unvergleichlichen Art-déco-Bauten in South Beach machen Miami zu einer vielseitigen Metropole. In den 161 State Parks ist Florida hingegen noch urtümlich und wild. St. Augustine darf sich neuerdings als älteste Stadt der USA fühlen. Und die Florida Keys machen vor allem im Sommer Spaß, wenn es dort vergleichsweise leer und sehr tropisch ist. So wie Florida immer noch viel Spielraum für Entdeckungen bietet - wenn man sich denn traut, ein wenig gegen den so Strom zu schwimmen. Dabei hilft der nagelneue Band aus der tollen Reihe MERIAN momente von Ralf Johnen.

 


Verlag: Travel House Media
Autor: Ralf Johnen
ISBN: 978-3834220431

Merian Live Amsterdam Cover1

Die schönste Stadt der Welt. Für Ralf Johnen besteht kein Zweifel, dass damit nur Amsterdam gemeint sein kann. Mit entsprechendem Enthusiasmus hat er die Chance wahrgenommen, den neuen Reiseführer in der Reihe "Merian Live" über Amsterdam zu schreiben. Zum Konzept zählen neben persönlichen Tipps auch die neuen 360-Karten zur schnellen Orientierung im Viertel. 


Verlag: Merian
Autor: Ralf Johnen
ISBN: 978-3834219732

Baedeker Smart Rügen

ruegen 1

Im Rahmen der neuen Reihe Baedeker Smart ist Anfang 2015 der Band Rügen erschienen. Oliver Gerhard hat dafür den Vorgängerband “National Geographic Rügen” umfassend überarbeitet und ergänzt. Im Baedeker kommen jetzt auch neue Highlights vor wie der Baumkronenpfad im Naturerbe-Zentrum bei Prora oder das Sterne-Restaurant Freustil in Binz.


Verlag: Baedeker
Autor: Oliver Gerhard

Polyglott Thüringen

Polyglott Thueringen

Das Bundesland Thüringen auf Touren erleben: mit dem Auto oder Fahrrad, zu Fuß oder auf dem Wasser – darum geht es im Polyglott Thüringen. Die von Oliver Gerhard komplett überarbeitete und aktualisierte Ausgabe ist im Sommer 2014 erschienen.


Verlag: Polyglott
Autor: Oliver Gerhard

Städteführer Köln Merian Momente

MERIAN momente Koeln

In der brandneuen Reiseführerreihe Merian Momente hat Ralf Johnen den Städteführer über Köln geschrieben. Auf 160 Seiten führt er durch die schönsten "Veedel". Er zeigt die Clubs von Ehrenfeld. Er schildert die Baugeschichte des Doms und mit besonderer Zuneigung die Besonderheiten der zwölf romanischen Kirchen. Und natürlich gibt er eine Gebrauchsanweisung für den Karneval. Das Buch ist im Mai 2014 erschienen.  


Verlag: Merian
Autor: Ralf Johnen
ISBN: 978-3834216601

Länderportrait Norwegen

Rechtzeitig zur ITB und der Buchmesse in Leipzig erscheint Rasso Knollers Länderportrait Norwegen aus dem Ch. Links Verlag. Darin wirft er einen Blick auf das Norwegen im Jahr nach den Breivikmorden und geht u.a. der Frage nach ob und wie die Morde vom Sommer 2011 das Land verändert haben.


Verlag: Ch. Links
Autor: Rasso Knoller

Bildatlas Mecklenburg-Vorpommern

Von Rasso Knoller kam soeben der DuMont Bildatlas Mecklenburg-Vorpommern auf den Markt.


Verlag: DuMont
Autor: Rasso Knoller

Bildatlas Spreewald-Lausitz

Spreewald Lausitz DUMONT Bildatlas

Von Oliver Gerhard erschien zuletzt der DuMont Bildatlas Spreewald-Lausitz. Darin geht es auch um den Umbau des Braunkohle-Tagebaus in eines der größten Seengebiete Deutschlands.


Verlag: DuMont
Autor: Oliver Gerhard

Bildband über Island

islandbuch

Von Christian Nowak ist vor Kurzem im Knuth Verlag ein Bildband über Island erschienen.


Verlag: Knuth
Autor: Christian Nowak

Regionenportrait Nordeuropa

785 Nordeuropa US
Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland und das weit draußen im Atlantik gelegene Island werden auch unter dem Begriff »Nordeuropa« zusammengefasst: Fünf Länder, die auf eine lange gemeinsame - nicht immer harmonische - politische Vergangenheit zurückblicken können. Ein gut ausgebautes Sozialsystem, lange Zeit vordere Plätze im PISA-Vergleich der Schulen und erfolgreiche Frauen in Politik und Wirtschaft - auf der Habenseite haben die Nordlichter vieles gemeinsam. Aber genauso groß wie die Gemeinsamkeiten sind auch die Unterschiede. Neidisch blicken die klammen Isländer auf den norwegischen Ölreichtum, kopfschüttelnd kommentieren die Schweden die dänische Alkoholpolitik, irritiert reagieren die Finnen auf die dänische Wortgewalt. Und die Rivalität zwischen Norwegen und Finnland auf der einen und Schweden auf der anderen Seite ist ohnehin legendär. Erstmals werden in diesem Buch von Rasso Knoller die nordischen Fünf gemeinsam vorgestellt.

 


Verlag: Ch.Links Verlag
Autor: Rasso Knoller
ISBN: 978-3-86153-785-4
Neue Texte

Safari an der Garden Route

forum garden 1

Die Garden Route ist Südafrikas bekannteste Panoramastraße – und ideal für Afrika-Einsteiger. Wer Tiere mag, findet auf Abstechern Pinguine und Wale, Affen und exotische Vögel, Honigdachse und Gürteltiere. Ein Beitrag von Oliver Gerhard ist im Magazin Forum erschienen.

 

Link zum Beitrag


Segeln in Dalmatien

RJO sailing1

Dalmatien ist im Herbst ein herrliches Segelrevier. Das Inselhopping mit dem Katamaran wird durch Schlemmerintervalle in traditionellen Konobas garniert. Die Story von Ralf Johnen ist im aktuellen Heft von Reisen Exclusiv erschienen.


Reise an die Hudson Bay

DSC0531

Mit dem Zug von Winnipeg an die Hudson Bay - je nach Witterung dauert diese Reise zwei oder drei Tage. Unterwegs lernt man die Mitreisenden kennen und erlebt die unermessliche Weite des kanadischen Nordens. Oliver Gerhards Beitrag ist bei Travelnews erschienen.


Chic in Madrid

Madrid mit Schwein

Susanne Kilimann liebt Madrid! Ihre Reportage über entspannte Tage in der spanischen Hauptstadt, gefüllt mit Streifzügen durch hochkarätige Museen, inspirierende Shoppingkieze und Ausflügen auf supercoole Sundowner-Dachterrassen ist in der MYWAY (Ausgabe 5/2017) erschienen. Für stimmungsvolle Fotos hat Rasso Knoller gesorgt.


Verlag: Bauer Premium Ausg. 5/2017
:: Download:
   MWReiseMadrid.indd2.pdf

Geisterstadt Kolmanskuppe

20170307160624

Auf dem Bauch robbend sammelten Arbeiter zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der namibischen Wüste Diamanten auf. Der Gewinn floss in prächtige Bauten in der Stadt Kolmanskuppe. Die Bewohner hatten mitten in der Wüste einen Pool und eigene Eisfabrik, sie ließen Theaterensembles aus Europa anreisen und Wasser aus Kapstadt per Schiff liefern. Als die Diamantenindustrie weiterzog, verfiel Kolmanskuppe zur Geisterstadt. Der  Beitrag von Oliver Gerhard ist jetzt im SÜD-AFRIKA Magazin erschienen.


Indianer auf Vancouver Island

20161222125422

Tana Thomas paddelt Touristen in einem Einbaumkanu durch den Clayoquot Sound. Gwantilak Hunt-Cranmer zeigt Besuchern, wie die First Nations den Wildlachs grillen. Und Mike Willie kämpft für die Landrechte der Ureinwohner. Drei Vertreter der jüngsten Generation von Indianern, die Oliver Gerhard auf Vancouver Island getroffen habe. Sein Beitrag über das neue Selbstbewusstsein der First Nations ist jetzt im KANADA Magazin erschienen.


Leipzig: Die Vielseitige

Karli 2

In der Ausgabe 1/2016 des Magazins Wanderlust hat Alexa Christ  über Leipzig geschrieben – die Stadt der Musik, der Messen, des Buchhandels und der friedlichen Revolution. Dabei hat sie entdeckt, dass die sächsische Metropole auch eine Stadt der Wasserwege ist. Im Sommer traumhaft schön!


Südafrika: Garden Route

cover garden route

In der Ausgabe 4/2015 des Magazins Reise und Preise hat Oliver Gerhard über die südafrikanische Garden Route geschrieben – eine Panoramastraße, die man hin und wieder verlassen sollte, um die echten Highlights dieser Region im Westkap zu erleben.


Sunny San Diego

Coronado Beach Courtesy Brett Shoaf3

Tolle Strände, Surferparadiese, ein legendäres Hotel, Bier, Bars,  Musik und eine kreative Gastro-Szene - das ist San Diego. Susanne Kilimann war im Süden Kaliforniens, hat interessante Leute getroffen und den entspannten Lifestyle genossen.


:: Download:
   SanDiegoKilimann2015-3.pdf

Wölfe in der Walachei

K1024Knoller Die Gipfel der Sdkarpaten 6

Von seiner Reise nach Rumäien hat Rasso Knoller u.a. einen Text zum Wandern in der Walachei mitgebracht - veröffentlicht wurde er in den Salzburger Nachrichten.

 


Stadturlaub in Leiden

Leiden Stadtportrat Zuid Holland Blog Boarding Completed Ralf Johnen2

Ralf Johnen liebt das "alte Holland". So viele Spuren der Vergangenheit, so viele Geschichten. Weil Amsterdam immer mehr von Touristen vereinnahmt wird, hat er sich nach Alternativen umgesehen. Wie auf seinem Blog Boarding Completed zeigt, ist er in Leiden fündig geworden.


Aufstieg auf den Tafelberg

Art Tafelberg

Der Tafelberg ist das Wahrzeichen Kapstadts - und ein beliebtes Ausflugsziel per Seilbahn. Man kann den 1.087 Meter hohen Gipfel aber auch besteigen - auf einer von angeblich über 100 Routen. Ein Beitrag von Oliver Gerhard über den Aufstieg ist jetzt im SÜD-AFRIKA Magazin erschienen. 


Artikel in der Rhein-Main-Presse

Knoller WesthavenRetreat Turtle Bay 3

Im März 2015 war Rasso Knoller in der Rhein-Main-Presse mit einem Text über eine  Luxuslodge in Neuseeland vertreten.


Deutschland: Top 10 Nationalparks

Art NP

Von der Nordsee bis zu den Alpen: In den deutschen Nationalparks stehen besonders wilde, tierreiche und urwüchsige Landschaften unter Schutz.

Ein Beitrag von Oliver Gerhard über die zehn schönsten Nationalparks ist zur ITB im Magazin Travel Talk erschienen.


Südafrika: Jazz-Safari am Kap

Gerhard Kapstadt Jazz2810

“In Kapstadt gibt es 20 Gitarristen pro Quadratkilometer und einen Saxophonisten hinter jedem Busch.” Der Satz des Musikproduzenten Iain Harris ist das Motto einer Safari der besonderen Art, die regelmäßig durch die südafrikanische Metropole Kapstadt führt. Ein Beitrag von Oliver Gerhard darüber ist in Österreich und in der Schweiz erschienen.

 

Der Beitrag als PDF


Neues E-Book: 30 Lieblingsziele

LieblingsZieleTitel1563x2500web

"Lieblingsziele 30 bekannter Reisejournalisten” heißt ein neues E-Book, das jetzt bei Amazon erhältlich ist. Oliver Gerhard ist darin mit einem Beitrag über den Wood Buffalo Nationalpark in Kanada vertreten.


Auf den Spuren der Aborigines

Oliver Gerhard berichtet bei Trax.de über eine Wanderung auf den Spuren der Aborigines.


Verlag: Trax.de
Autor: Oliver Gerhard
:: Trax.de

Broadway: Glamour, Glanz und große Stars

Leuchtreklame Times Square5

In der Januar-Ausgabe des AMERICA-JOURNALS ist noch einmal die große Broadway-Reportage von Alexa Christ erschienen.


Neue Veröffentlichungen in der Rhein-Main-Presse

P1080116

Im Oktober war Alexa Christ gleich mit zwei Veröffentlichungen im Reiseteil der Rhein-Main-Presse vertreten: Mit "Das Tal der Fliegenfischer" und "Am heiligen Meer Sibiriens".

"Das Tal der Fliegenfischer"

"Am heiligen Meer Sibiriens"


Papua Neuguinea und Usedom

Zu zwei völlig unterschiedlichen Themen hat Rasso Knoller unlängst veröffentlicht. In der Osterausgabe der TAZ erschien von ihm ein doppelseitiger Text über Papua Neuguinea und in der aktuellen Ausgabe des Reisemagazins Abenteuer&Reisen kann man seinen Usedomtext nachlesen. Außerdem erschienen von ihm im Laufe des Aprils in mehreren deutschen und österreichischen Tageszeitungen Veöffentlichungen über Neuseeland, Südafrika und die europäische Kulturhauptstadt Marseille.


Porzellanstadt Meißen

In der aktuellen Ausgabe des Magazins Wanderlust hat Alexa Christ eine Stadtwanderung in der Porzellanstadt Meißen unternommen und fühlte sich dabei fast in die Toskana versetzt.


Schlemmerparadies Montréal

Alexandre Loiseau bei der Arbeit2

Im Dezember 2013 ist das neue KANADA-MAGAZIN erschienen. Alexa Christ berichtet darin über eine Revolution der Köche in der französisch-sprachigen Metropole Montréal.


Südafrika: Zu Gast bei Zulus

Suedafrika134

Im Dezember 2013 ist die neue Ausgabe des SÜD-AFRIKA Magazins erschienen. Oliver Gerhard berichtet darin in Text und Bild von seiner Reise durch das südafrikanische Zululand.


Texte von Rasso Knoller

Mehrere Texte von Rasso Knoller zu skandinavischen Architektur sind Anfang März in „Die Presse“ in Wien zu lesen. Im Diners Club Magazin schreibt er über die europäische Kulturhauptstadt Marseille.


Verlag: Die Presse / Diners Club Magazin
Autor: Rasso Knoller
:: http://schaufenster.diepresse.com