Neun Reisejournalisten aus drei Städten,
weltweit unterwegs, liefern Text, Ton und Bild
für Magazine, Zeitungen, Bücher, Radio und Onlinemedien.

oge_co110105_8572
oge_co110105_8116
Lkw-Shuttle mit Touristen und Haus mit Wandbild des ehemaligen Präsident José "Pepe" Mujica, Dorf Cabo Polonio, Nationalpark Cabo Polonio, Provinz Rocha, Uruguay
Historische Pferdekutsche in Colonia del Sacramento, hinten der
previous arrow
next arrow

Neue Bücher 2024

Die meisten Mitglieder des Redaktionsnetzwerks Die Reisejournalisten schreiben Bücher und fotografieren dafür bzw. arbeiten an Buchprojekten mit, einige auch für die renommierte Reihe des DuMont Bildatlas. 2024 kommen gleich mehrere von uns in Neuauflage oder frisch überarbeitet auf den Markt. Rasso Knoller, Oliver Gerhard und Carsten Heinke recherchierten in Berlin, Südschweden, Finnland, den Niederlanden, an der Donau und in Polen.

Immer vorn dabei

Das Team der Reisejournalisten zählt zu den führenden Redaktionsbüros in Deutschland. 2023 landete Rasso Knoller zum sechsten Mal in Folge unter den Top 10 der deutschen Reisejournalisten. Stammgast auf den Spitzenplätzen ist auch Oliver Gerhard. In der Kategorie Reiseblog zählen Stefan Weißenborn und Ralf Johnen mit ihrem Blog Boarding Completed regelmäßig zu den Besten (von links: Stefan, Ralf, Rasso und Oliver).

Kanada-Abenteuer

Fjorde und Eisberge, Fischerdörfer und Wikingerspuren. Oliver Gerhard war im letzten Jahr auf dem Viking Trail an der Westküste Neufundlands und in Labrador auf Recherchereise. Besonders fasziniert hat ihn Battle Harbour, ein Außenposten der Zivilisation und einstige Hauptstadt der Kabeljaufischer. Seine Reportage darüber ist u. a. im America Journal erschienen. Mehr Beiträge dazu plant der Kanada-Experte 2024 in anderen Medien.